Warum brauchen Katzen einen Kratzbaum?

Filter schließen
 
  •  
  •  
von bis
1 von 15
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Auf Lager
Karlie Flamingo Kratzmöbel Hexagone Lounge
Karlie Flamingo Kratzmöbel Hexagone Lounge
Inhalt 1 Stück
132,05 € *

Auf Lager
Pet-Star Kratztonne Mr. Big Double
Pet-Star Kratztonne Mr. Big Double
Inhalt 1 Stück
94,95 € *

Auf Lager
- 10%
EBI Kratzbaum Trend New Jersey
EBI Kratzbaum Trend New Jersey
Inhalt 1 Stück
128,24 € * 142,49 € *

Auf Lager
- 15%
Kratzbaum Maine Coon
Kratzbaum Maine Coon
Inhalt 1 Stück
ab 181,69 € * 213,75 € *

Auf Lager
Karlie Xmas Kratzbrett Schneemann
Karlie Xmas Kratzbrett Schneemann
Inhalt 1 Stück
14,24 € *

Auf Lager
Catit CatLove Kratzbrett Giraffe
Catit CatLove Kratzbrett Giraffe
Inhalt 1 Stück
9,87 € *

1 von 15

Besonders für reine Wohnungskatzen sind Kratzmöglichkeiten wie zum Beispiel ein Kratzbaum oder Kratzturm sehr wichtig!

Wo steht der Kratzbaum am Besten?

Da die Katze zwar ihre Rückzugsmöglichkeiten liebt, dennoch aber gerne bei uns ist, sollte der Kratzbaum auch da sein, wo man sich eben überwiegend aufhält, das wird meist das Wohnzimmer sein. Ein Katzenkratzbaum, der lieblos in den Flur abgeschoben wird und mit ihm eben der Vierbeiner, wird weder geliebt noch genutzt. Da tut es dann wirklich ein Kratzbrett oder eine Kratzsäule.

Zuletzt angesehen